Younited Credit erhöht Festgeldzinsen

Die französische WeltSparen Partnerbank Younited Credit hat die Festgeldzinsen erhöht. Für ihre Festgeldanlage drei Jahre gibt es ab heute 1,05 Prozent p.a., statt wie bisher 1,00 Prozent p.a. Dies teilte der Einlagenvermittler WeltSparen.de heute mit.

weiterlesenYounited Credit erhöht Festgeldzinsen

NIBC Direct mit neuer Festgeldanlage 18 Monate und Jubiläumsgewinnen

Ihren 8. Geburtstag feiert die NIBC Direct mit einer neuen Festgeldlaufzeit, und einem Gewinnspiel für NIBC Direct Kunden. Der Aktionszeitraum für das NIBC Direct Festgeld läuft vom 28. Februar bis einschließlich 31.März 2017. Der Zinssatz für die neue Festgeldanlage 18 Monate beträgt 1,00 Prozent p.a.

weiterlesenNIBC Direct mit neuer Festgeldanlage 18 Monate und Jubiläumsgewinnen

Festgeld Zinssenkungen bei der Banka Kovanica

Die Online-Finanzplattform Savedo hat heute Zinssenkungen beim Banka Kovanica Festgeld angekündigt. Ab 1. März 2017 senkt die Banka Kovanica für Ihre Festgeldkonten die Zinsen. Zudem wies Savedo darauf hin, dass der aktuelle Sonderbonus für das Festgeld der Bank zum 28. Februar 2017 ausläuft.

weiterlesenFestgeld Zinssenkungen bei der Banka Kovanica

Macht Sparen überhaupt noch Sinn?

In diesen Zeiten stellen sich viele Menschen die Frage nach dem Sinn des Sparens. Die Zinsen für Spareinlagen sind niedrig, liegen teilweise sogar bei null Prozent. Je nach Bank und Sparform ist die Verzinsung sogar ins Negative gerutscht. Macht Sparen da wirklich noch Sinn? Oder ist nicht Konsum das, was nach der großen Finanzkrise, deren Folgen wir immer noch spüren durch die niedrigen Sparzinsen, das, was zählt?

weiterlesenMacht Sparen überhaupt noch Sinn?

Beim Sparen unter der Matratze an die Sicherheit denken!

Das Geldvermögen der Bundesbürger ist auf einen neuen Rekordwert gestiegen (wir von Tagesgeld-sparen.info haben darüber berichtet). Dabei immer wieder beliebt ist auch das Sparen unter der Matratze, im Kleiderschrank, in Kommoden und Co., anstatt das Geld zur Bank zu bringen. Denn da würde es ja sowieso kaum mehr Zinsen dafür geben, so das eine Argument. Das andere: bei den Banken sei das Geld vielleicht gar nicht mehr sicher, weshalb man es lieber in den eigenen vier Wänden behalten will. Doch auch dort sollte der Aspekt der Sicherheit eine wichtige Rolle spielen. Denn: die Zahl der Einbrüche in Deutschland steigt an, und Bargeld ist nur zu einem Teil über die Hausratversicherung abgesichert, ganz egal, wie viel Diebe und Einbrecher am Ende tatsächlich stehlen.

weiterlesenBeim Sparen unter der Matratze an die Sicherheit denken!

Geldvermögen der Bundesbürger steigt weiter an – Sparen lohnt sich trotz niedriger Zinsen

Wie die Zahlen der Deutschen Bundesbank zeigen, stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte auf Ende Dezember 2015 auf 5.318 Milliarden Euro an. Der Anstieg belief sich im 4. Quartal 2015 auf 105 Milliarden Euro, und damit 2,0 Prozent mehr als auf Ende des 3. Quartals des vergangenen Jahres.

weiterlesenGeldvermögen der Bundesbürger steigt weiter an – Sparen lohnt sich trotz niedriger Zinsen

Was unterscheidet ein Tagesgeldkonto von einem Sparbuch?

Immer wieder werden die Begriffe Tagesgeld und Sparbuch gerne über einen Kamm geschert und so mancher denkt, dies sei das Gleiche. Dies ist jedoch nicht der Fall, ein Tagesgeldkonto von einem Sparbuch unterscheidet sich meist in zwei Punkten, die beide sehr wichtig sind: beim Tagesgeld gibt es keine Kündigungsfrist und beim Tagesgeld gibt es auch keine monatliche Verfügungssumme, über die maximal verfügt werden kann, wie es beim Sparbuch der Fall ist.

weiterlesenWas unterscheidet ein Tagesgeldkonto von einem Sparbuch?

Was ist der Vorteil von Tagesgeld?

Immer wieder wird über die Frage diskutiert, wie wichtig die Höhe der Zinsen bei einem Tagesgeldkonto ist – und dabei gerne außer Acht gelassen, dass das Tagesgeld sowohl für Unternehmen wie auch für Privatpersonen oft eine andere Rolle spielt. Der große Vorteil von Tagesgeld und damit eines Tagesgeldkontos ist nach wie vor der Fakt, dass sich diese Anlageart für kurzfristiges Sparen am besten eignet. Gerade Unternehmen legen einen Teil ihres Geldes gerne tageweise oder wochenweise auf einem Tagesgeldkonto an, um es dann zu haben, wenn sie es benötigen – und sichern sich damit ihre Liquidität. Auch Verbraucher können durchaus so vorgehen, bekommen doch gerade sie mitunter sogar noch deutlich bessere Zinskonditionen für ihr Tagesgeld als Unternehmen.

weiterlesenWas ist der Vorteil von Tagesgeld?