SWK Bank Festgeld mit Zinssenkungen

Die SWK Bank hat für heute Zinssenkungen für ihr Festgeld bekannt gegeben. Für die Laufzeiten 12 Monate und 24 Monate ändern sich die Zinsen beim SWK Bank Festgeld.

Für die SWK Bank Festgeldanlage ein Jahr gibt es nun nur noch 0,40 Prozent p.a. statt wie bisher 0,60 Prozent p.a. Für die Festgeldanlage zwei Jahre gibt es statt bisher 0,90 Prozent p.a. mit einer Zinssenkung von 40 Basispunkten nur noch 0,50 Prozent p.a.

weiterlesenSWK Bank Festgeld mit Zinssenkungen

Festgeld-News: Inbank mit Zinserhöhungen

Die Inbank erhöht auf heute 17 Uhr die Zinsen für die Festgeldanlagen 36 Monate und 60 Monate. Die Partnerbank von WeltSparen setzt damit einen Gegenakzent gegen die weiter sinkenden Festgeldzinsen. Für das Inbank Festgeld´mit der Laufzeit von 36 Monaten gibt es dann statt 1,20 Prozent p.a. 15 Basispunkte mehr. Das heißt, für die Festgeldanlage drei Jahre gibt es ab heute Nachmittag 1,35 Prozent p.a. Für die Festgeldanlage 5 Jahre geht es von 1,50 Prozent p.a. um gleich 20 Basispunkte nach oben. Sparer erhalten für das Inbank Festgeld 60 Monate dann 1,70 Prozent p.a.

weiterlesenFestgeld-News: Inbank mit Zinserhöhungen

Tagesgeld als täglich fällige Einlage nutzen

Wir befinden uns immer noch in einer Phase der niedrigen Sparzinsen. Für viele Sparer stellt sich deshalb die Frage, ob sich Tagesgeld noch für sie lohnt. Diese Frage kann mit Ja beantwortet, werden. Zumindest dann, wenn das Tagesgeld tatsächlich als täglich fällige Einlage genutzt wird. Aufgrund der niedrigen bis sehr niedrigen Zinsen eignen sich Tagesgeldkonten nicht für mittlere und lange Anlagezeiträume.

weiterlesenTagesgeld als täglich fällige Einlage nutzen